tzetze

Das Blog von tze

Archiv für die Kategorie ‘Tech Stuff’

Radfahren mit elektrischem Rückenwind: Mein erstes Jahr mit dem neuen Pedelec

keine Kommentare

„Das sieht ja aus wie ein richtiges Fahrrad!“, sagte ein Kollege erstaunt, als er mein neues Hercules Robert DD 24 sah. „Das ist ein richtiges Fahrrad!“, konterte ich. Unter Elektrorädern verstehen viele immer noch einen Oma-Chopper mit extra tiefem Einstieg, eine Art Mobilitätshilfe für Senioren und Behinderte. Doch hier hat sich in den letzten Jahren technisch und imagemäßig viel verändert. – Ein Rückblick auf mein erstes Jahr mit dem elektrisch unterstützten Fahrrad…

Hercules_IMG_8143

Lies den Rest des Artikels »

Geschrieben von Benedikt Hotze

25. April 2016 um 18:19

Abgelegt in Tech Stuff,Verkehr

Fliegeruhren heute: Was ist authentisch?

1 Kommentar

Im Zweiten Weltkrieg hatte das Reichsluftfahrtministerium des Nazi-Regimes genaue Vorgaben („Lastenheft“) für den Bau der so genannten Beobachtungsuhr (B-Uhr) gemacht. Diese Uhr, damals von fünf namhaften Herstellern (Wempe, Laco, Stowa, A. Lange & Söhne sowie der schweizerischen IWC) sozusagen „in Göring-Lizenz“ für Hitlers Wehrmacht gebaut, wurde gleichwohl zur Design-Ikone und zum Vorbild für unzählige Uhren-Entwürfe weltweit bis heute. Inzwischen überbieten sich einige Hersteller mit möglichst „authentisch“ dem Original nachempfundenen Fliegeruhren – und lassen sich dabei bisweilen zu Albernheiten hinreißen.

IMG_5483_cropped Lies den Rest des Artikels »

Geschrieben von Benedikt Hotze

26. März 2015 um 20:57

Abgelegt in Allgemein,Tech Stuff,Uhren

Die „gute Uhr“ von 1970: Zwei IWC Ref. 810A aus dem Familienerbe

2 Kommentare

Klar kannte ich Begriffe wie „Referenz“ oder „Kaliber“. Aber bei Uhren haben sie spezielle Bedeutungen. Das habe ich schnell gelernt, als ich mich mit zwei geerbten Armbanduhren der Schweizer Firma IWC näher befasst habe.

IWC_beide_P1070863

Lies den Rest des Artikels »

Geschrieben von Benedikt Hotze

4. August 2014 um 21:41

Abgelegt in Allgemein,Tech Stuff

Wuwa-Wuwa, K70 und Granada: Die Familienautos meiner Kindheit

keine Kommentare

Als Drittklässler konnte ich 1973 auf dem Schulhof jedes vorbeifahrende Auto sofort benennen – und dazu sagen, ob diese Modellvariante gegenwärtig noch gebaut wird. Damals war ich neun. Meine Klassenkameraden waren darüber verblüfft, dabei war es doch ganz einfach: Es gab ja nicht sehr viele verschiedene Autotypen.

Opel Rekord P2. Foto: Hubert Berberich/public domain

Opel Rekord P2, hier als Coupé. Deutlich sichtbar der Tank-Einfüllstutzen. Foto: Hubert Berberich

Lies den Rest des Artikels »

Geschrieben von Benedikt Hotze

6. Juli 2014 um 21:20

Das iPhone als Musikspieler: Zwei Probleme

keine Kommentare

Wer das iPhone als Musikspeicher- und Abspiel-Gerät nutzt, stößt früher oder später auf zwei Probleme: Das iPhone ist in manchen Situationen zu leise, und der Speicherplatz ist schneller erschöpft, als einem lieb ist. Was man dagegen machen kann – und was man nicht machen sollte…

apple

Lies den Rest des Artikels »

Geschrieben von Benedikt Hotze

14. Oktober 2013 um 20:55

Abgelegt in Allgemein,Tech Stuff